Vio.Me

SJD – Die Falken KV Weimar

18.10.2019, 18:00 Uhr
Ort: Teestube, Markt 21, 99423 Weimar

Die griechische Seifenfabrik vio.me ist inzwischen seit 7 Jahren besetzt und produziert seit fünfeinhalb Jahren in Selbstverwaltung. Dieser Erfolg beruht nicht zuletzt auf der Entschlossenheit der Belegschaft und der europaweiten Unterstützer*innenbewegung, die besetzte Fabrik mit allen Mitteln verteidigen zu wollen. Die dort ökologisch hergestellten Seifen werden in sozialen Zentren, anarchistischen Treffpunkten, besetzten Häusern und auf informellen Märkten vertrieben und nach Gründung der Vio.Me Sozialkooperative 2016, auch legal an solidarische Gruppen und Organisationen ins europäische Ausland geliefert. Die Geschichte der Fabrik und noch mehr ihrer Belegschaft ist damit ein eindrucksvolles Beispiel dafür, dass kapitalistische Krisen außer Armut, Leid und Verzweiflung auch die Emanzipation der von der Krise betroffenen Arbeiter*innen beinhalten kann.

Cyberanarchy – Datenschutz, Dezentralität & Freie Software

Maschinenraum

18.10.2019, 16:00 Uhr
Maschinenraum M18, Marienstraße 18, 99423 Weimar

Der Maschinenraum ist Weimars erster, einziger & ältester Hackspace und immer da wenn der Computer nicht mehr geht, das Waffeleisen Feuer fängt, die CDU das Internet filtern will, der Code nicht läuft, oder ihr einfach mit anderen Nerds anti-sozial abhängen wollt. Wir stellen uns vor und reden über Datenschutz, Dezentralität & Freie Software.

Eisenacher Zustände

Gerber 1

18.10.2019, 20:30 Uhr
Gerber 1, Gerberstraße 1, 99423 Weimar

Informativer Vortrag über Neonazi-Strukturen und das Vorherrschen von Faschisten in und um Eisenach. Ist die bürgerliche Mitte auf dem rechten Auge blind? Und: Der Mangel an antifaschistischen Alternativen in thüringischen Kleinstädten.

IdeenLaden und KüfA

Der Laden Weimar – Verein für Kunst und Kultur e.V.

18.10.2019, 19:00 Uhr
Der Laden, Trierer Straße 5, 99423 Weimar

Der Laden ist ein unkommerzieller Freiraum in dem sich regelmäßig Initiativen Treffen wie das Kollektiv Raumstation, Queer YMR, Die Initiative für Flucht und Migration IFF und das Musikzimmer. Außerdem ist der Laden ein Ort für alle möglichen Veranstaltungen, von Banner Malen vor Demos, Ausstellungen, Tauschmärkten, Basteltreffen oder Filmvorführungen – vieles ist möglich.
Wenn du also einen Raum brauchst für deine Idee oder Veranstaltung oder uns einfach nur kennen lernen möchtest, dann komm vorbei zum IdeenLaden mit leckerer KüfA!

Offene Sitzung der AG für Chancen und Nachhaltigkeit

AG für Chancen und Nachhaltigkeit

18.10.2019, 11:00 Uhr
M18, Marienstraße 18, 99423 Weimar

Innerhalb der Studierendenvertretungen der Bauhaus-Universität und der Musikhochschule beschäftigen wir uns mit sozialen und ökologischen Themen. In einer offenen Sitzung wollen wir unsere Arbeit vorstellen und mit euch über weitere Themen, Aufgaben und Ziele sprechen. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.