+++ alle Plätze belegt +++ Rundgang in der Gedenkstätte Buchenwald

SJD – Die Falken Jena

31.10.2020, 10 Uhr
Ort: Gedenkstätte Buchenwald

+++ Aufgrund der Ausbreitung von COVID-19 war eine Anmeldung erforderlich. Leider sind alle Plätze belegt +++

Im Konzentrationslager Buchenwald und seinen Außenlagern wurden zwischen 1937 und 1945 insgesamt fast 280.000 Menschen von den Nazis gefangen gehalten. Politisch, rassistisch oder als „Gemeinschaftsfremde“ verfolgt, sollten sie dauerhaft aus der deutschen „Volksgemeinschaft“ ausgeschlossen werden. Wir wollen auf einem Rundgang durch die Gedenkstätte Spuren der Geschichte aufgreifen und mehr über das Lager sowie dessen Nachgeschichte bis heute erfahren. Für die Teilnahme an der Exkursion ist eine verbindliche Anmeldung vorher per E-Mail notwendig. Den ersten vierzehn Personen werde ich die Teilnahme bestätigen.